Unix Log Management - Beta UX

Beta UX LogMaster

Archivierungssystem zur unternehmensweiten Logverwaltung

Beta UX LogMaster ist die Standardsoftware zur zentralen Zusammenfassung und Archivierung von Protokolldateien (Log-Files) unterschiedlichster Anwendungen und Betriebssysteme.

Die Prozessoptimierung, interne GRC-Standards, aber auch gesetzliche Regularien verlangen eine lückenlose Dokumentation und Auswertung Ihrer Geschäftsprozesse. Der Beta UX LogMaster stellt die Überprüfung und Archivierung von Job- und Prozesslogs auf Hardware-, Betriebssystem und Anwendungsebene sicher.

Die Software führt Protokolldateien im Unix-Umfeld zusammen und gewährleistet eine gesetzeskonforme Langzeitarchivierung aller Prozessinformationen. Die Daten werden strukturiert aufbereitet und stehen zur zeitnahen Sichtung sowie zum dauerhaften Nachweis zur Verfügung. Geschäftsabläufe können optimiert und Ressourcen eingespart werden.

Vorteile

  • Verringerung des Mainframe-CPU-Verbrauchs
  • Möglichkeit zur Verarbeitung von Nicht-z/OS-Daten (ASCII, XML, PDF und Druckdaten wie PCL usw.)
  • Möglichkeit zur Verarbeitung von z/OS-Daten in Nicht-z/OS-Umgebungen (EBCDIC, AFP Mixed Mode, AFPDS usw.)
  • Unterstützung der Verteilungskriterien von Druckdaten
  • Hohe Flexibilität, z. B. Mischung von Daten aus unterschiedlichen Quellen zu einem Datenstrom
  • Verringerung der Druckkosten durch Nutzung alternativer Kanäle
  • Verringerung der Druckkosten durch Wiederholungsdruck über „letzte Seite“, Verwaltung von dem Druck nachgelagerten Ausgabeprozessen, wie Zusammenfügen von Seiten aus zwei Druckern zu einer Lieferung, Sortierung und Kuvertierung über OMR-Markierungen und Barcodes auf den Druckdokumenten
  • Investitionssicherheit
  • Plattformübergreifend: zentrale unternehmensweite Verwaltung und Verteilung von Dokumenten
  • Reduktion der Produktionsprozesse und Fehlerrate durch Konsolidierung der Informationen
  • Erhöhte Transparenz und Auditierbarkeit der unternehmensweiten Prozesse
  • Verwendung von Steuercodes (OMR; MICR, Barcode, Datamatrix usw.) zur flexiblen Steuerung von Druckstraßen

Information Download

Data Sheet (PDF)


Sie wollen mehr wissen?

Rufen Sie uns an: +49 (0)30 - 726 118 - 0

Schreiben Sie uns eine E-Mail: info-dci(at)betasystems.com

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Anmeldung zum Newsletter.


Application Features

  • automatisches, plattformunabhängiges Protokollieren und Einlesen von Logdateien in eine zentrale Datenbank 
  • Erfüllung der nationalen und internationalen IT-Sicherheitsanforderungen
  • Analyse der eingelesenen Logdaten, Möglichkeit ereignisabhängiger Eventinitialisierung 
  • zentrale Verarbeitung und Archivierung aller Systemaktivitäten
  • unternehmensweiter Zugang über eine moderne Weboberfläche
Beta Systems DCI Software AG

Die Beta Systems DCI Software AG entwickelt hochwertige Infrastruktur-Softwareprodukte für die sichere und effiziente Verarbeitung großer Datenmengen zur bestmöglichen Erfüllung aller rechtlichen und geschäftlichen Anforderungen. Die Multiplattform-Softwarelösungen für z/OS-, Unix-, Linux- und Windows-Umgebungen automatisieren, dokumentieren und analysieren geschäftstragende IT-Abläufe in Rechenzentren von Großunternehmen, IT-Dienstleistern, öffentlichen Einrichtungen und mittelständischen Betrieben. Das Data-Center-Intelligence-Portfolio von Beta Systems fokussiert auf die Bereiche Output-Management & Archivierung, Log/Security Information Management, Workload Automation und Job-Management. Die Beta Systems DCI Software AG ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Beta Systems Software AG.

Stay tuned

Follow us

Ihre Ansprechpartner

Wählen Sie unten den Link aus, der Ihren Interessen am nächsten kommt.

Kontakt mit Vertrieb

Kontakt mit Support

Regionale Kontaktadressen

Bei Fragen zu Produkten, Lösungen und Services von Beta Systems können Sie uns auch unter der folgenden Nummer telefonisch erreichen:

+49 (0) 30 726 118-640