Output & Document Management unter Unix mit Beta UX

Integriertes Archiv und Multi-Channel Output

Beta UX Suite

Die Beta UX Suite und ihre Komponenten Beta UX ContentMaster, Beta UX Distribution Master und Beta UX LogMaster nutzen die Beta UX Base Engine und bieten zahlreiche Zusatzfunktionen:

Dokumentenverarbeitung

Mit Beta UX können Dokumente und Logs aus allen wichtigen Unternehmensanwendungen importiert werden, die auf den unterschiedlichsten Plattformen – z/OS, UNIX/Linux und Windows, aber auch SAP – laufen.

Archivierung

Beta UX bietet ein modulares Archivierungssystem mit hohem Durchsatz für eine flexible und sichere Archivierung von Dokumenten und Logs

Flexible Handhabung der Ausgabekanäle

Produktionsdrucker, Druckernetzwerke, digitale Distributionssysteme und Anwendungen können in Verbindung mit Beta UX als Ausgabekanäle genutzt werden.

Vorteile

  • Verringerung des Mainframe-CPU-Verbrauchs
  • Möglichkeit zur Verarbeitung von Nicht-z/OS-Daten (ASCII, XML, PDF und Druckdaten wie PCL usw.)
  • Möglichkeit zur Verarbeitung von z/OS-Daten in Nicht-z/OS-Umgebungen (EBCDIC, AFP Mixed Mode, AFPDS usw.)
  • Unterstützung der Verteilungskriterien von Druckdaten
  • Hohe Flexibilität, z. B. Mischung von Daten aus unterschiedlichen Quellen zu einem Datenstrom
  • Verringerung der Druckkosten durch Nutzung alternativer Kanäle
  • Verringerung der Druckkosten durch Wiederholungsdruck über „letzte Seite“, Verwaltung von dem Druck nachgelagerten Ausgabeprozessen, wie Zusammenfügen von Seiten aus zwei Druckern zu einer Lieferung, Sortierung und Kuvertierung über OMR-Markierungen und Barcodes auf den Druckdokumenten
  • Investitionssicherheit
  • Plattformübergreifend: zentrale unternehmensweite Verwaltung und Verteilung von Dokumenten
  • Reduktion der Produktionsprozesse und Fehlerrate durch Konsolidierung der Informationen
  • Erhöhte Transparenz und Auditierbarkeit der unternehmensweiten Prozesse
  • Verwendung von Steuercodes (OMR; MICR, Barcode, Datamatrix usw.) zur flexiblen Steuerung von Druckstraßen

1.


Beta UX Content Master

Umfangreiche Funktionen für das Dokumentenmanagement

mehr

2.


Beta UX DistributionMaster

Interne und externe Verteilung sowie Archivierung von Geschäftsdokumenten

mehr

3.


Beta UX LogMaster

Archivierungssystem zur unternehmensweiten Logverwaltung

mehr

Beta Systems wurde 1983 gegründet, ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt rund 290 Mitarbeiter. Sitz des Unternehmens ist Berlin. Beta Systems ist national und international ausgerichtet – mit 18 eigenen Konzerngesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen. Weltweit nutzen mehr als 1.300 Kunden in über 30 Ländern etwa 3.200 laufende Installationen zur Optimierung ihrer Prozesse. Beta Systems gehört zu den führenden mittelständischen und unabhängigen Softwarelösungsanbietern in Europa.

www.betasystems.de

Get in Touch

Sie haben Fragen?
Wir rufen Sie gern zurück.

Stay Tuned
Follow us

Folgen Sie uns auch auf folgenden Netzwerken: