Technische Partnerschaften

Unsere Technologiepartnerschaften mit international führenden IT­-Unternehmen

Integrated Leading Technology

Unsere Technologiepartnerschaften mit international führenden IT­Unternehmen wie IBM, Microsoft oder SAP ermöglichen leistungsfähige Softwarelösungen, mit denen unsere Kunden stets auf dem neuesten Stand der Entwicklung sind.

Unsere Schnittstellen sind kompatibel mit allen gängigen Plattformen, sodass sich Partnerprodukte spielend leicht integrieren lassen. Zudem bieten wir unseren Kunden ausreichend Schutz für ihre Investitionen.

Unsere Partner

IBM

Zwischen IBM und Beta Systems besteht seit vielen Jahren eine Partnerschaft auf technischer und vertrieblicher Ebene. In zahlreichen Aktivitäten werden dabei die Produkte und Kompetenz von IBM als dem zentralen Anbieter im Großrechnerumfeld und von Beta Systems für beide Partner gewinnbringend genutzt.

Mehr Informationen

Beta Systems Software AG arbeitet mit IBM zusammen, um die Beta-Systems-Software in das fertige Systempaket zu integrieren. Das Customizing der Beta-Systems-Software geschieht beim Kunden vor Ort durch die in der Factory arbeitenden Spezialisten des 7/24-Service von Beta Systems.

Für den Kunden ergeben sich daraus die folgenden Vorteile:

  • Feste Auslieferungstermine 
  • Schnellere Verfügbarkeit neuer Release- und Softwarestände 
  • Kompatibilitätstest von IBM- und Beta-Systems-Software 
  • Geringere Installations-, Wartungs- und Anpassungsarbeiten


Nähere Informationen zum Software Management Service der IBM finden Sie unter: 


Microsoft Corporation

Die Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A. ist weltweit führender Hersteller von Standardsoftware, Services und Lösungen. Sie helfen Menschen sowie Unternehmen aller Branchen und Größen ihr Potenzial voll zu entfalten. Sicherheit und Zuverlässigkeit, Innovation und Integration sowie Offenheit und Interoperabilität stehen bei der Entwicklung aller Microsoft-Produkte im Mittelpunkt.

www.microsoft.com


SAP

SAP ist der weltweit größte Anbieter für Unternehmens-Software sowie der drittgrößte unabhängige Software-Anbieter.

Mehr Informationen

Beta Systems hat erfolgreich die mySAP.com®-Zertifizierung für die Produkte Beta 48 Extended Job Manager, Beta 92 Application Data Facility (ADF) und Beta 93 UX abgeschlossen. Damit ist Beta Systems offizieller mySAP.com®-Partner.

Beta Systems wurde 2006 Mitglied der SAP Global Security Alliance. 


Hewlett-Packard

Hewlett-Packard, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für die Informations- und Bildbearbeitung, hat es sich zur Aufgabe gemacht, neue Technologien und die daraus erwachsenden Vorteile für geschäftliche und private Nutzer bereitzustellen.

Mehr Informationen

Das geschieht durch einfach zu handhabende Anwendungen, e-Services und eine immer verfügbare Internet-Infrastruktur.

Harbor Backup unterstützt sowohl die XP256/512 Disk Arrays als auch HP-UX als Client-Plattform. Beta Systems of Canada ist Mitglied des HP Partnership Software Provider Programms.


Oracle

Die Lösungen von Beta Systems für ECM und IdM basieren mehrheitlich auf den Datenbanken von Oracle.

Mehr Informationen

Beta Systems hat eigens für Oracle-Projekte ausgebildete Mitarbeiter, die so genannten Oracle Certified Professionals (OCPs) und Oracle Sales Champions (OSCs). 

Die in der Entwicklung und den Projekten von Beta Systems eingesetzten Oracle Certified Professionals verfügen über das notwendige Know-how und garantieren qualitativ hochwertige Lösungen. 

Die Oracle Sales Champions unterstützen die Sales-Prozesse und sorgen für eine Beratung der Kunden bereits während der Planung und Einführung von Oracle Datenbanken im Zusammenhang mit Beta Systems-Lösungen.


SUN

Beta Systems führt die Produktentwicklung unter UNIX überwiegend auf der SUN-Plattform durch, da die hier erzielten Ergebnisse die beste Voraussetzung für die Migration auf andere UNIX-Derivate darstellt.

Mehr Informationen

Durch die Kooperation mit SUN erhält Beta Systems strategisch und technisch wichtige Informationen zu den von SUN entwickelten UNIX-Servern sowie zu JAVA und ist somit in der Lage, diese Informationen direkt und zeitnah in die eigene Software-Entwicklung zu integrieren.


BTB - Betriebswirtschaftliche und -technische Beratungsgesellschaft mbH

BTB - Betriebswirtschaftliche und -technische Beratungsgesellschaft mbH – beschäftigt sich mit der Entwicklung von Software in Client/Server- und z/OS-Umgebungen.  Ihre Spezialität sind E-Commerce-Lösungen und die Handhabung von großvolumigen Datenbanken.  Die Technologie-Produkte von BTB sind in die Beta Systems Document Management Suite integriert, wodurch AFP bei diesen Produkten voll unterstützt wird.


Compart Systemhaus GmbH

Die Compart AG wurde 1992 gegründet und ist heute ein etablierter Anbieter von Softwarekomponenten und Services für Systemlieferanten, Systemintegratoren und Endbenutzer im Bereich großer Dokumenten- und Output-Management-Systeme.

Mehr Informationen

Die herausragendsten Merkmale der Compart Technologie sind die Verwendung eines generischen Dokumentenmodells, einer darauf basierenden Komponentenstruktur und einer betriebssystemunabhängigen Entwicklungsarchitektur. Die auf Basis dieser Technologien sowie offener Standards entwickelten Komponenten stellen eine Reihe von Dokumentenbearbeitungsfunktionen bereit, die sich durch hohe Wiedergabequalität und Performance auszeichnen, wie z. B. das Konvertieren von Formaten und das Formatieren von XML-basierten Dokumenten.

Beta Systems nutzt die Compart Technologie in der Beta Web Enabler Komponente AFP-2-PDF zur "On the fly"-Konvertierung von Datenströmen, um die AFP-Dokumente in PDF-Dokumente umzuwandeln.


EMC Corporation

EMC Corporation ist der Marktführer im Bereich Informationsspeicherung und -management. EMC Lösungen und Dienstleistungen helfen weltweit Organisationen jeder Größe zu besserer und kosteneffektiver Handhabung, Schutz und Verteilung ihrer Informationen. Beta 93 UX 3.3 unterstützt die Archivlösung Centera von EMC².

www.emcsoftware.de


SUSE LINUX

SUSE LINUX ist einer der weltweit führenden Anbieter von Komplettlösungen auf der Basis des Open Source-Betriebssystems Linux.

Mehr Informantionen

SUSE LINUX zeichnet sich durch zwölf Jahre Erfahrung in der Open Source Welt und das Know-how des weltweit größten Entwicklungsteams für Open Source-Lösungen aus.


Beta Systems DCI Software AG

Die Beta Systems DCI Software AG entwickelt hochwertige Infrastruktur-Softwareprodukte für die sichere und effiziente Verarbeitung großer Datenmengen zur bestmöglichen Erfüllung aller rechtlichen und geschäftlichen Anforderungen. Die Multiplattform-Softwarelösungen für z/OS-, Unix-, Linux- und Windows-Umgebungen automatisieren, dokumentieren und analysieren geschäftstragende IT-Abläufe in Rechenzentren von Großunternehmen, IT-Dienstleistern, öffentlichen Einrichtungen und mittelständischen Betrieben. Das Data-Center-Intelligence-Portfolio von Beta Systems fokussiert auf die Bereiche Output-Management & Archivierung, Log/Security Information Management, Workload Automation und Job-Management. Die Beta Systems DCI Software AG ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Beta Systems Software AG.

Stay tuned

Follow us

Ihre Ansprechpartner

Wählen Sie unten den Link aus, der Ihren Interessen am nächsten kommt.

Kontakt mit Vertrieb

Kontakt mit Support

Regionale Kontaktadressen

Bei Fragen zu Produkten, Lösungen und Services von Beta Systems können Sie uns auch unter der folgenden Nummer telefonisch erreichen:

+49 (0) 30 726 118-640